Scott Spark eRide 910

Passend zur jeweiligen Rahmenhöhe wird eine Teleskopstütze mit unterschiedlichen Hüben verbaut.

Scott Spark eRide 910

Die SCOTT Spark eRIDE 910-Serie ist perfekt, wenn du auf lange Ausfahrten mit steilen Anstiegen stehst, aber auf keine faulen Kompromisse bei Abfahrten.

Alles Wichtige auf einen Blick

Die hauseigenen Syncros-Komponenten machen einen guten Job, so auch Teile wie der Sattel oder die Griffe. Eine Besonderheit ist das Twinloc-System, mit dem sich das Fahrwerk in drei Stufen vom Lenker aus justieren lässt. Bei dem hohen Tempo, das das Rad verträgt, dürfte der Vorderreifen gern noch etwas gröber sein.

Spezifikationen
Motor Shimano STEPS E8000
Batterie YAMAHA, DT500, 500Wh, Semi Integrated Battery
Gabel SR SUNTOUR, XCM ATB NLO DS, 80mm
Schaltwerk SRAM NX Eagle / 12 Speed
Rahmen Alloy Frame / Virtual 4 link kinematic VLK 27.5" and 29" compatible
Gewicht 23,30 kg
Zul. Gesamtgewicht 104 kg

Das sagt die Fachpresse

Fazit der Redaktion

Das Scott Spark ist ein tolles Tourenbike, das auch auf ruppigen Trails eine sehr gute Figur macht. Es lässt sich bergab nicht aus der Ruhe bringen, klettert willig, und alles funktioniert einwandfrei. Wenn man etwas bemängeln will: Das Cockpit ist etwas überladen, und an den Dämpfer kommt man nicht gut ran.

Galerie

Jetzt kostenlos reservieren

line
Scott Logo
Scott Spark eRide 910 E-Bike
Offroad Fahrer auf einem Scott Spark eRide 910 E-Bike
Offroad Fahrer auf einem Scott Spark eRide 910 E-Bike