Anmelden

10
Accessoires

Die besten Smartphone-Halter für den Lenker

Die besten Smartphone-Halter für den Len...

26.04.2021 - Update: 01.09.2021



Eine Fahrradtour steht an, die Route ist geplant und die passende App installiert. Doch wohin mit dem Smartphone auf dem Fahrrad? Eine Handyhalterung muss her. Denn das Mobiltelefon in der Hand zu halten, ist keine gute Idee.

Schließlich sollten während der Fahrt beide Hände am Lenker sein und nicht am Handy. Wer sich nicht daran hält, riskiert ein ordentliches Bußgeld und gefährdet die Sicherheit im Straßenverkehr.

Mit einer soliden Fahrrad-Handyalterung kannst du dein Smartphone einfach am Lenker befestigen. So kannst du deine Fahrt ohne Einschränkungen genießen und behältst die volle Kontrolle. Diese Möglichkeiten gibt es:

Diese Fahrrad-Handyhalterungen gibt es

Von iPhone- über Samsung-Halterungen bis hin zu Universalhalterungen: Im Internet und in lokalen Geschäften findet sich eine riesige Auswahl an Smartphonehalterungen für den Lenker.

So ist für jeden Anspruch und jeden Geldbeutel ist ein passendes Modell dabei.

  • günstige und teure Modelle
  • einfache Modelle für alltägliche Fahrten
  • robuste Varianten fürs Gelände
  • Halterungen mit zusätzlichem Stauraum oder einer praktischen Tasche

Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, um die Halterung am Fahrradlenker oder -rahmen zu befestigen: per Spanngummi oder fest montierter Halterung.

Smartphone-Halterungen für den Lenker: Tipps

Es muss nicht immer ein teurer Fahrradcomputer sein. Mit der richtigen Halterung kannst du dein Handy ganz unkompliziert auf dem Fahrrad zum Navigieren benutzen.

Eine Halterung aus Silikon reicht in der Regel vollkommen aus, wenn du sie hauptsächlich auf soliden Wegen oder im alltäglichen Stadtverkehr nutzt.

Wer bei jedem Wetter und auch mal offroad unterwegs sein will, greift besser zu einer der wasserfesten Smartphone-Halterungen. Für das Mountainbike gibt es außerdem besonders stabile und stoßdämpfende Smartphone-Halterungen, die das Handy immer fest am Lenker halten.

Wir aus der Bikes.de-Redaktion haben eine große Leidenschaft: Fahrräder. Und diese Leidenschaft wollen wir mit dir teilen. Daher sind wir immer auf der Suche nach neuen, spannenden und relevanten Themen rund ums Rad, die dir Information und Orientierung bieten – und vor allem jede Menge Lust aufs Radfahren machen sollen. Viel Spaß beim Lesen!